Jahr 2011


WeihnachtsREHWÜ reloaded

WeihnachtsREHWÜ reloaded

Premiere: 10. Dezember 2011

Die Wiederaufnahme der bunten Tanz-Mischung aus allem, was die Weihnachtszeit so weihnachtlich macht. Ein choreographischer Adventskalender, der keine Tür ungeöffnet lässt… von glitzernd-chaotisch bis besinnlich… für jeden ist etwas dabei! Die einzige Rehwü mit Schnee-Garantie und den schönsten Beinen des Märkischen Viertels!




Don Q

Don Q

Premiere: 1. Dezember 2011

Für den Außenseiter, der nicht mehr die Grenze zwischen Vernunft und Wahnsinn erkennt, wird die Traumwelt langsam zur Wirklichkeit. Jede Niederlage lässt Don Q tiefer in den Abgrund seiner Fantasie stürzen. Ein temperamentvolles Tanz-Theater über Ruhm und Ausgrenzung - inspiriert von Miguel de Cervantes’ „Don Quijote“!




Im Fluss

Im Fluss

Premiere: 16. November 2011

Die FTL war eingeladen, eine Auftaktperformance im Rahmen des Eröffnungsplenars der internationalen Konferenz „The Water, Energy and Food Security Nexus - Solutions for the Green Economy“ zu gestalten. Die Konferenz fand unter der Schirmherrschaft der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel statt und stellte den offiziellen Beitrag Deutschlands zur Rio-Folgekonferenz („Rio+20“) dar.




Geschlossene Gesellschaft

Geschlossene Gesellschaft

Premiere: 12. August 2011

In diesem Stück wird dem Phänomen von geschlossenen Gesellschaften nachgegangen. Scheuen diese Gruppen das Licht der Öffentlichkeit? Ist der Einzelne noch als Individuum sichtbar? Nur wer dazugehört, hat Einlass und muss sich den Mustern fügen und Ritualen bzw. Codes anpassen, auch wenn er sich dabei ziemlich verbiegt.




Turning Tables

Turning Tables

Premiere: 12. August 2011

„Nächstes Mal werde ich mutiger sein. Ich werde mein eigener Retter sein, auf meinen eigenen zwei Füßen stehen.“




Die Launen der Natur

Die Launen der Natur

Premiere: 25. Juni 2011

Die Berliner Philharmoniker führten dieses einstündige Werk unter der musikalischen Leitung von Emmanuelle Haïm vor über 3.000 Zuschauern auf. Aus verschiedenen Bezirken Berlins kamen über 100 Kinder, Jugendliche und Senioren zusammen, um Werke von Jean-Philippe Rameau tänzerisch umzusetzen. Die FTL war eine der teilnehmenden Gruppen.




Berührungen

<box 20

 

© 1992 bis 2017 Faster-Than-Light-Dance-Company. Alle Rechte vorbehalten. Impressum / Haftungsausschluss